Driftsäcke

 


Die einfache Lösung das Boot zu verlangsamen.Wenn du auf einem Boot angelst und es darauf ankommt, dass der Köder möglichst freien Lauf hat, wird es dann schwierig, wenn Wind aufkommt. Angelst du jetzt in die Richtung, von der der Wind kommt, ist deine Schnur eigentlich immer unter Spannung und an ein Angeln mit Jerkbaits oder an ein Twitchen ist nicht zu denken. Angelst Du mit der Windrichtung kannst du einerseits schön weit auswerfen und andererseits wird auch die Spannung von der Schnur genommen. Aber auch beim Schleppangeln mit großen Motoren ist ein Driftsack unverzichtbar, um niedrige Schleppgeschwindigkeiten hinzubekommen. Dann brauchst allerdings regelmäßig zwei Driftsäcke für die linke und rechte Seite, ansonsten kann man nicht gezielt steuern. Wann auch immer du dich für den Driftsack entscheidest, du entscheidest dich immer für eine extrem einfache Lösung. Du lässt ihn einfach ab bindest ihn an deinem Boot fest und dein Boot driftet langsam und kontrolliert die von dir ausgesuchten Stellen entlang. Du musst dich nicht um einen E-Motor kümmern oder einen Zusatzmotor dabei haben und kannst dich ganz auf's Angeln konzentrieren.


Driftsäcke können bei den unterschiedlichsten Angelmethoden eingesetzt werden. Besonders eignen sie sich beim Spinnangeln vom Boot aus, beim Vertikalangeln, beim Schleppangeln bis hin zum Angeln mit Köderfisch. Der L Driftsack von Black Cat bietet dir an Maximum an Leistung. Durch seinen unglaublichen Durchmesser von 90 cm (!) trotzt er auch stärkerem Windaufkommen und auch größere Boote bis zu 7 Metern werden noch sicher gehalten. Das Material ist sehr leicht aber dennoch ultrastark. Durch seine Bleigewichte und Auftriebshilfen ist bei diesem Driftsack immer das oben was oben sei soll und das unten, was unten sei soll. Zusätzlich kann ein Ausstromrichter dieses Driftsackes von Black Cat vom Durchmesser her justiert werden. Du kannst also darauf Einfluss nehmen, wie viel Wasser an der nach hinten hin verjüngten Spitze durchfließen soll und so die gewünschte Driftgeschwindigkeit in diesem Rahmen beeinflussen.


Jeder Bootsangler sollte diesen Driftsack dabei haben. Du angelst mit ihm kontrollierter und sein Einsatz ist denkbar einfach, vielseitig und effektiv.


 

Sollte in keinem Boot fehlen.Mit dem BAG L Driftsack von Black Cat driftet DIN Boot langsam und kontrolliert an den gewünschten Stellen entlang. Durch seinen unglaublichen Durchmesser von 90 cm (!) trotzt er auch stärkerem Windaufkommen und auch größere Boote bis zu 7 Metern werden noch sicher gehalten. Das Material ist sehr leicht aber dennoch ultrastark. Durch seine Bleigewichte und Auftriebshilfen ist bei diesem Driftsack immer das oben was oben sei soll und das unten, was unten sei soll. Zusätzlich kann der Ausstromtrichter des Driftsackes von Black Cat vom Durchmesser her justiert werden. Du kannst also darauf Einfluss nehmen, wie viel Wasser an der nach hinten hin verjüngten Spitze durchfließen soll und so die gewünschte Driftgeschwindigkeit in diesem Rahmen bestimmen.


Jeder Bootsangler sollte diesen Driftsack dabei haben. Du angelst mit ihm kontrollierter und sein Einsatz ist denkbar einfach, vielseitig und effektiv.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

25,95 EUR