Kategorien

Lucky Lures Newsletter


E-Mail*
Vorname
Nachname

NILS MASTER Jäpittäjä 7,5 cm

 

Der Nils Master Jäpittäjä 7,5 cm Wobbler ist ein Top-Köder für das Angeln auf alle Raubfische.Es gibt Situationen da stehen Hechtangler vor einem echten Problem. Wenn beispielsweise in flachen Seen oder Kanalabschnitten in den wärmeren Monaten Kraut in Richtung Oberfläche sprießt, kommen herkömmliche schwimmende Flachlaufwobbler an ihre Grenzen. Holt man sie ein oder schleppt sie mit dem Boot, tauchen diese Wobbler ab und flügen quasi durch Kraut. Sie setzen sich an der Tauchschaufel zu und an ein Angeln ist nicht zu denken. Dass die Lösung gerade in einem sinkenden Wobbler zu finden ist, verwundert. Aber mit diesem Premiumköder der Weltmarke Nils Master ist genau das gelungen. Durch die Kombination von Balsaholz mit starkem Auftrieb und einem hohen Eigengewicht ist es gelungen, ein stark flatternden und verführerischen Köderlauf zu erzeugen, wobei gezielt Tiefenbereiche von 1,5 bis 2 Metern angesteuert werden. So kann man mit einem in der Höhe konstanten Lauf, der von sich aus die Raubfische anlockt und zum Zupacken verleitet, gezielt Flächen absuchen und durch anvisierte Bahnen ziehen lassen.

Das hohe Eigengewicht hat noch einen weiteren Vorteil. Den Jäpittäjä 7,5 cm kann man hervorragend und extrem weit auswerfen. Er ist der ideale Spinnköder. Aber auch beim Schleppen hat er sich als echte Wunderwaffe erwiesen. Besonders im Früh- bis Spätsommer rauben Hechte gerne in Ufernähe und da ist es oft flach. Und dort stellt sich wieder das gleiche Problem mit Unterwasserpflanzen, welches der Jäpittäjä verblüffend einfach löst. Aber nicht nur in Stillgewässern ist der „Jäppi“ ein echtes Genie. Auch bei Strömung entfaltet er einen Lauf, der keinen Hecht unbeeindruckt lässt. Beispielsweise In den niederländischen Gewässern Hollands Diep und Haringvliet mit einer spürbaren Fließgeschwindigkeit ist er einer der Top-Hardbaits, um die Flachwasserbereiche abzusuchen.



 

Der Nils Master Jätittäjä 7,5 cm Wobbler in der Farbe 090 ist einer der besten Köder für das Angeln auf Hecht Zander Barsch: hervorragend für das Spinnangeln und Schleppangeln.Die Farbe 090 ist an das Fire Tiger Muster der Marke Nils Master angelehnt, weches seit jeher die Raubfische unfassbar reizt und zu agressiven Attacken verlockt. Diese Petrol-Version mit dem entsprechend eingefärbten Rücken geht an den Flanken in einen signalgelben Ton über, um dann im Bauchbereich in einem satten Orange zu münden. Dazu gesellen sich die nach unten spitz zulaufenden roten Streifen, die sich über dem Gelbton auffällig absetzen und damit selbst erfahrene und große Raubfische ansprechen. Die Farbe 090 ist damit ein echter Abräumer in allen Gewässern und zu jeder Jahreszeit. Hechte lieben diese Farbe einfach.


Hier geht es zur ausführlichen Köderbeschreibung.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

19,50 EUR
 

Der Nils Master 7,5 cm Jätittäjä Wobbler in der Farbe 137 ist einer der besten Köder für das Angeln auf Hecht Zander Barsch: hervorragend für das Spinnangeln und Schleppangeln.Die Farbe 137 gibt´s schon seit vielen, vielen Jahren bei Nils Master. Das hat einen einfachen Grund. Dieses Farbmuster fängt. Besonders beim "Jäppi" trumpfen die einzelnen Farbbestandteile selbst bei erfahrenen Hechten auf. Rücken und Bauch sind pastell-orange gehalten und die weißen Flanken mit einem feinen Schuppenmuster überzogen. Die schwach ausgeprägten, leicht gebogenen Barschstreifen sorgen für den nötigen Kontrast. Die flattrigen Bewegungen und Druckwellen dieses Köder machen ihn zu einem echten Killer. Das Muster fängt bei jedem Wetter, ob bewölkt oder sonnig oder Regen. Mit dieser Farbe geht die Post ab.


Hier geht es zur ausführlichen Köderbeschreibung.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

19,50 EUR
 

Der Nils Master Jätittäjä 7,5 cm Wobbler in der Farbe 152 ist einer der besten Köder für das Angeln auf Hecht Zander Barsch: hervorragend für das Spinnangeln und Schleppangeln.Jahrelange Erfahrung steckt hinter diesem Farbmuster 152.  Herausgekommen ist ein wahrer Raubfischkiller. Die orange-farbene Unterseite gepaart mit dem natürlichen Schuppenmuster eines Friedfisches, welches im Rückbereich in einen Schwarzton übergeht, macht selbst erfahrene Hechte schwach. Unregelmäßig verstreute goldfarbene Glitterelemente geben ihnen dann denn Rest und sie schnappen zu. Dieser Wobbler ist Dank seiner Verbindung einer anlockenden Auffälligkeit mit dem Erscheinungsbild eines Beutefisches ein echter Allroundköder. Sowohl in klarem, als auch in eingetrübten Wasser, bei Sonne oder bei bedecktem Himmel, beim Spinnfischen bis hin zum Schleppangeln, dieser "Jäppi" fängt.


Hier geht es zur ausführlichen Köderbeschreibung.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

19,50 EUR
 

Der Nils Master Jäpittäjä 7,5 cm Wobbler in der Farbe 173 ist ein Top-Köder für das Angeln auf alle Raubfische.Wenn Hechte schon viele Köder gesehen haben und besonders misstrauisch sind, muss schon etwas Besonderes her. Um dabei selbst vorsichtige Räuber zum Anbiss zu verleiten, haben sich Lichtreflexe auf Basis von Glitterfarbaufträgen bewährt. Dieser "Jäppi" in der Farbe 173 erstrahlt in Hülle und Fülle in silbrigem Glitter. Dabei sind die vorderen Flanken im Kopfbereich mit blauen Einfärbungen garniert und von unten wird das noch durch rote Akzente vorne und hinten ergänzt, wobei immer darauf geachtet wird, dass der Glitteranteil dominiert und durchscheint. Das ist einerseits extrem auffällig und lockt selbst aus der Ferne an und andererseits wirkt das auch extrem natürlich und schreckt nicht ab. Nimmt der der Wobbler seinen ködertypischen Lauf auf, dann beginnen die Farbbereiche ihren verfüherischen Tanz.


Hier geht es zur ausführlichen Köderbeschreibung.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

19,50 EUR