Lucky Lures Newsletter


E-Mail*
Vorname
Nachname

NILS MASTER Jumbo SH 12 cm

 

Ein absoluter Raubfischkiller für das oberflächennahe Angeln: der Nils Master Jumbo Shallow Wobbler in 12 cm.Bereits an dem spitzen Winkel der Tauschaufel erkennt man das Haupteinsatzgebiet des NILS MASTER Jumbo Shallow Wobblers. Er wurde unter Einbeziehung mehrerer finnischer Pro-Angler für das gezielte Raubfischangeln in Uferbereichen und Flachwasserzonen konzipiert. Seine herausragenden Fangeigenschaften beweisen sich natürlich auch beim oberflächennahen Angeln im Freiwasser. Geworfen hat er eine Lauftiefe von bis zu einem Meter. Mit längerer Hauptschnur geschleppt wird auch die 2-Meter-Marke angekratzt.


Man könnte sich fragen, warum dieser schwimmende handgefertigte Wobbler aus Abachiholz mit seiner Körperlänge von 12 Zentimetern den Namen "Jumbo" trägt. Schaut man genau hin, wird schnell klar warum: er ist ein richtig fettes Teil. Da hat man ordentlich was in der Hand. Das Besondere an diesem Köder ist seine ausladende Bauchpartie im vorderen Bereich und ein im Verhältnis dazu schlankerer auslaufender Schwanzbereich. Diese Formgebung hat ein sensationell taumelndes Laufverhalten mit starken Ausschlägen nach links und rechts zur Folge. bereits bei niedriger Geschwindigkeit beginnen die verlockenden Bewegungen und diese hören selbst dann nicht auf, wenn der Jumbo Shallow mit deutlich mehr als 3 km/h schnell eingeholt oder geschleppt wird. Damit kann dieser Wobbler sehr unterschiedlich geführt werden, was nicht nur Hechte, Zander und Barsche unwiderstehlich finden. Die ganze Bauart dieses Ausnahmewobblers ist auf Stabilität getrimmt. Das sieht man bereits an den mächtigen Ösen und Sprengringen, die vor Kraft nur so strotzen. Auch die dicke Tauchschaufel, geht tief in das Köderinnere hinein und bietet durch den eigens vom Hersteller Finlandia Uistin Oy entwickelten Klebstoff selbst bei gelegentlichem Bodenkontakt sicheren Halt.


 


Ein absoluter Raubfischkiller für das oberflächennahe Angeln: der Nils Master Jumbo Shallow Wobbler in der Farbe 015.Beim Raubfischangeln in klaren Gewässern kommt es nicht nur darauf an, die Räuber anzulocken, sondern sie dürfen vor allem nicht beim Annähern verschreckt werden. Mit der Farbe 015 ist genau dieser Spagat in perfekter Weise gelungen. Mit dem schwarzen Rücken, der seitlich in ein silbriges Schuppenmuster übergeht, steht das natürliche Vorbild eines Beute-Weissfisches Pate. Und von unten ist dieser Ausnahme-Wobbler vor allem eins: auffällig. Hier ist der 12 cm Jumbo Shallow durchgehend in einem Orangeton eingefärbt, der nach oben hin ins gelblich-grünliche übergeht. Für das oberflächennahe Angeln auf Zander, Hecht und Großbarsche eine absolutes Muss.


Zur ausführlichen Köderbeschreibung geht es hier.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

22,37 EUR
 


Ein absoluter Zanderkiller für das oberflächennahe Angeln: der Nils Master Jumbo Shallow Wobbler in der Farbe 066.Zander und Hechte lieben die Farbe Blau. Dabei ist es oft ausschlaggebend, dass das Blau nicht zu sehr ins Auge sticht, sondern sich dezent in Szene setzt. Das ist bei dem Farbmuster 66 genau der Fall. Der hellblaue Rücken dieses Jumbo Shallow Wobblers der Premiummarke Nils Master geht in den Flanken in ein Streifenmuster über, welches durch ein silbriges Schuppenmuster überlagert wird. Dadurch erscheinen die Streifen relativ kontrastarm, was vor allem die Räuber anspricht, die aktiv auf Nahrungssuche sind und daher natürliche Beutemuster bevorzugen. Der Knüller an diesem genialen Oberflächenköder ist zudem die orangefarbene Unterseite die oftmals das Letzte ist, was der Räuber sieht, bevor er von unten zuschnappt. Auf diesen Wobbler fielen bei unserem Testfischen vor allem große Zander herein.


Zur ausführlichen Köderbeschreibung geht es hier.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

22,37 EUR
 


Ein absoluter Raubfischkiller für das oberflächennahe Angeln: der Nils Master Jumbo Shallow Wobbler in der Farbe 226.Nach einem Test der Farbe 226 Rainbow Fish Glitter waren wir überwältigt. Dieses Farbmuster wird vor allem beim gezielten Zander- und Hechtangeln seinen Weg gehen. Das Geheimnis dieses Nils Master Jumbo Shallow Wobblers liegt in den kontrastreichen aber dennoch fließenden Farbübergängen zwischen einer dunkel gehaltenen Oberseite und den Farben Weiß, Gelb, Orange und Rot. Die Flanken sind dabei mit einer deutlich sichtbaren Glitterschicht überzogen. Vor allem kapitale und erfahrene Raubfische können bei dieser Kombi beim oberflächennahen Angeln nicht widerstehen: sie schnappen zu. Sowohl beim Spinnfischen, als auch beim Schleppangeln: dieser Wobbler fängt.


Zur ausführlichen Köderbeschreibung geht es hier.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

22,37 EUR
 


Ein absoluter Raubfischkiller für das oberflächennahe Angeln: der Nils Master Jumbo Shallow Wobbler in der Farbe 070.Ein sehr auffälliges Muster ist das mit der legendären Farbnummer 070. Dieses Dekor gibt es bereits seit Jahrzehnten und es fängt auch seit Jahrzehnten. "Im trüben Wasser fischen": das ist eine Formulierung, die einem hier und da über die Lippen kommt und man möchte dann damit ausdrücken, dass Erfolg überwiegend von Glück abhängt. Genau das ist bei dem 12 cm Jumbo Shallow in der Farbe weiss, orange mit gelben Streifen gewiss nicht der Fall. Dieses Muster spielt seine Stärken gerade in stark eingetrübten Wasserverhältnissen aus und fängt nicht nur dort wie der Teufel. Besonders Hechte, Zander und Barsche fallen im moorfarbenen Wasser südschwedischer Seen regelmäßig auf ihn herein.


Zur ausführlichen Köderbeschreibung geht es hier.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

22,37 EUR