Bagley Bait

 


Bereits 1954 gründete Jim Bagley die legendäre US-amerikanischen Ködermarke Bagley Bait. Seit 1960 setzte Jim als einer der ersten Pioniere überhaupt die damals aufkommende Balsaholztechnologie für den Köderbau ein.


Sein erster Balsaköder war der Wegbereiter für Generationen von Zanderwobblern im Bereich des Oberflächenangelns: der BANG O LURE. Raubfischangler auf der ganzen Welt erkannten schnell, dass mit den Hard Baits Jim Bagley deutlich höhere Fangergebnisse zu verzeichnen waren und vor allem kapitale Räuber seine Köder lieben.


Aus seiner Hand folgten viele weitere berühmte Balsaköder wie der Diving B, der erste Tieftauchschaufelköder, und der Balsa B, der mit seiner quadratischen Tauchschaufel für Aufsehen sorgte. Mit den Bagley Bait wurden seinerzeit gleich vier Bass Master Classics gewonnen. Ab da war der Siegeszug der Köder von Bagley Bait nicht mehr aufzuhalten. In den späten 1980er Jahren wurde Jim Bagley sein Erfolg zu viel und er verkaufte das Unternehmen.


Die bis dahin produzierten Köder stiegen zu begehrten Sammlerobjekten auf und wurden für ein Vielfaches ihres ursprünglichen Verkaufspreises gehandelt.


Ende 2010 nahm sich der Marke Bagley Bait Jarmo Rapala, der Enkel von Lauri Rapala, an und erwarb zusammen mit anderen Investoren Bagley Bait mit dem Ziel, diese legendäre Marke wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, ganz so wie zu Zeiten, als Jim Bagley für die Herstellung persönlich verantwortlich war.


Als Bewunderer von Jim Bagley und seiner Produktinnovationen knüpft Jarmo Rapala nahtlos mit seinen hohen Fertigungsstandards aber auch mit seiner unglaublichen Innovationskraft an alte Traditionen an. Es dauerte es nicht lange, bis unter der Marke Bagley Bait auch neue Kunstköder auf den Markt kamen, die auf Grund Ihrer fantastischen Fangergebnisse am Markt für Furore sorgen. 2015 bewies Bagley Bait mit der Einführung des revolutionären HCM-Verfahrens (Heat Compression Molding) zur Herstellung von Balsaködern einmal mehr, wieder eine führende Rolle im Köderbau einnehmen zu wollen.


Wir freuen uns daher ganz besonders Dir den BANG O LURE als erstklassigen Oberflächenwobbler, den BALSA MINNOW als neu entwickelten Zanderkiller und den BALSA-SHAD als einen der fängigsten Köder mit Tieftauchschaufel anbieten zu können. Alle drei Wobbler werden in einem fein abgestimmten Präzisionsverfahren in herausragender Qualität aus bestem Balsa-Holz hergestellt. Natürlich haben wir als Spezialist für das Trolling auf Binnenlachse und Seeforellen sowie das Spinnfischen auf Großsalmoniden auch den Ausnahmewobbler Minnow B im Programm.


 


Die Farbe BSO des BANG O LURE steht für die Farben Blau, Weiss-Silber und Orange. Wenn diese Farben mit einem Wobbler zusammenkommen, der seit Jahrzehnten sowieso schon bei Zanderspezialisten die Herzen höher schlagen lässt, dann ist klar, was das ergibt: einen wahren Zanderkiller. Die naturgetreue Schuppendarstellung des hellblau gehaltenen Rückens geht seitlich in weiss-silbrige Flanken über. Die orange-farbene Unterseite mit dem Übergang ins Rötliche zum Kopf hin locken selbst erfahrene und damit kapitale Raubfische an. Dieser BANG O LURE ist ein „Muss“ für jeden Zanderangler, der mit Schlepphilfen oder Bleigewichten auch eine besonders gute Figur beim tieferen Schleppangeln macht.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

16,95 EUR
 


Wenn´s auffällig sein muss, drängt sich beim BANG O LURE die Farbe Hot Tiger geradezu auf. Die im Köderbau bewährte schwarze Tigerzeichnung wurde bei diesem Modell noch einmal verfeinert: Der dunkel gehaltene Rücken geht zunächst ins Grünliche und dann an den Seiten in einen deutlich sichtbaren Gelbton über, um dann schließlich in einer orangefarbenen Unterseite zu münden, wobei der untere Kopfteil in weit sichtbarem Rot gehalten ist. Dadurch ist dieser Köder selbst in eingetrübtem Wasser für Räuber gut erkenntbar und obendrein aber auch noch sehr natürlich gehalten. Ein Top-Köder für Barsch, Zander, Hecht & Co. Auf diesen BANG O LURE sollte insbesondere jeder Zanderangler, der mit Schlepphilfen oder Bleigewichten fischt, beim tieferen Schleppangeln vertrauen.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

16,95 EUR
 


Beim Angeln in geringen Tiefen und bei guter Sicht unter Wasser sind natürliche Farben besonders dann wichtig, wenn Raubfische aktiv Nahrung suchen. Genau dafür ist der BANG O LURE in der Farbe TSO wie gemacht. Dieser Köder mit seiner Mischung aus dunkel braunem Oberkörper mit feinem Schuppenmuster und dem grau-silbrigen Erscheinungsbild in den Flanken und der orangenen Unterseite lässt die Räuber schwach werden. Der schwarze Punkt im Brustflossenbereich mit dem rot angedeuteten Kiemendeckel setzt zusätzliche Akzente. Vor allem Zander, aber auch Großbarsche und Hechte lieben diesen Köder. Dieser BANG O LURE ist ein „Muss“ für jeden Zanderangler, der mit Schlepphilfen oder Bleigewichten auch eine besonders gute Figur beim tieferen Schleppangeln macht.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

16,95 EUR
 


Das Muster Baby Bass hat seinen Ursprung in den USA, wo es ein natürliches Vorkommen an Schwarzbarschen gibt. Das Farbmuster des BANG O LURE ist genau daran angelehnt. Es hat sich gezeigt, dass der braun gehaltene Rückenbereich mit Schuppenmuster mit dem Signalgelben Rest des Körpers und den schwarzen Punkten im Bereich der Seitenlinie auch ideal für das Angeln in Europa auf alle Raubfische ist, insbesondere auf Hecht und Zander. Dieser Köder spielt bei stark eingetrübtem Wasser und bei schlechten Wetterverhältnissen sowie in den Dämmerungsphasen sein ganzes Können aus. Auch beim Schleppangeln mit vorgeschaltetem Blei oder vorgeschalteter Schlepphilfe ist dieser Ausnahme-Wobbler ein echter Knüller.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

16,95 EUR
 


Der BALSA MINNOW baut mit seinem Farbmuster BSO auf die bewährten Bestandteile Blau, Weiss-Silber und Orange. Beim Zanderangeln mit Kunstködern ist seit langem bekannt, dass diese Farben den Raubfisch zuverlässig verführen. Dieser neue Köder aus feinstem Balsaholz räumt in Tiefenbereichen zwischen 4,5 und etwas über 6 Metern richtig ab. Die detailgetreue Darstellung der Schuppen im Rückenbereich, die ganz bewusst auffällig in einem hellblauen Ton gehalten wird, geht von oben nach unten zunächst in weiss-silbrige Flanken und dann in die orange-farbene Unterseite über. Besonders kapitale Zander, aber auch immer wieder fette Barsche können nicht anders und schnappen beim BALSA MINNOW zu. Ein idealer Schlepp- und Spinnköder für das gezielte Angeln auf diese Räuber.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

15,95 EUR
 


Mit dem äußerst natürlich wirkenden BALSA MINNOW in der Farbe Yellow Perch, wird in perfekter Weise ein kleiner Flussbarsch als leichte Beute imitiert. Von der Seite her gesehen kann man die gelb-grünlichen Farbabstufungen dieses Köders gepaart mit der naturgetreuen Darstellung von Kiemendeckeln und Schuppen kaum von einem echten Fisch unterscheiden. Dies wird durch die dezenten Barschstreifen zusätzlich unterstützt. Durch den creme-weiss gefärbten Bauch mit den orangefarbenen Bereichen im Kopf- und Schwanzbereich werden vor allem Zander, aber auch immer wieder kapitale Barsche angelockt und dann bietet sich den Räubern die scheinbare Möglichkeit leicht Beute zu machen. Der Räuber kann nicht anders: er packt zu. Dieser BALSA MINNOW ist der ideale Köder für Tiefenbereichen zwischen 4,5 und etwas über 6 Metern. Ob beim Schleppangeln oder beim Auswerfen als Spinnköder, der BALSA MINNOW ist ein echtes "Must Have".


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

15,95 EUR
 


Der BALSA SHAD nutzt mit seinem Muster BSO das perfekt die Kombination aus den Farben Blau, Weiss-Silber und Orange. Beim Angeln mit Kunstködern auf Zander und Barsch hat sich es seit langem herum gesprochen, dass diese Farben den Raubfisch zuverlässig anlocken und dann zum Anbiss verleiten. Die detailgetreue Schuppendarstellung im Rückenbereich, die ganz bewusst auffällig in einem hellblauen Ton gehalten wird, geht von oben nach unten zunächst in weiß gehaltene Flanken und dann in eine Unterseite in Orange über. Besonders tief stehende Räuber in Gewässerschichten bis zu 7 Metern, die auf Grund ihres Sichtfeldes überwiegend von unten nach oben zustoßen, können daher vom BALSA SHAD einfach nicht lassen, was diesen BALSA SHAD zu einem unverzichtbaren Schlepp- und Spinnköder macht.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

15,95 EUR
 


Wenn Raubfische aktiv Nahrung suchen, dann sind Köder gefragt, die genauso aussehen, wie die Beutefische, die die Räuber auf dem Speisezettel stehen haben. Genau das macht sich der BALSA SHAD zu Nutze. In der Farbe Chartreuse Blue Gill sieht er aus wie eine gerade verletzt vorbeitaumelnde fette Beute. Sein grün gehaltener Rücken der von einer dunklen Einfärbung zu einem silberfarbenen Schuppenmuster an den Seiten wechselt um dann in einem gelben Ton auf der Unterseite zu enden, ist selbst für erfahrene Zander und Barsche nicht mehr von einem Beutefisch zu unterscheiden. Dazu tragen sicherlich auch die naturgetreuen Konturen im Kopf- und Kiemenbereich sowie die Farbe Orange im Bereich der Brustflossen bei. In Tiefenbereichen zwischen 4,5 und 7 Metern fühlt sich diese Fangmaschine wie zu Hause. Der BALSA SHAD ist einer der besten Schlepp- und Spinnköder für das gezielte Angeln Raubfische, die wir kennen.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

15,95 EUR
 


Sind Raubfische aktiv auf Nahrungssuche unterwegs sind oft natürlich wirkende Köder die erste Wahl. Der BALSA SHAD in der Farbe Yellow Perch ist genau so ein Kandidat. Er imitiert perfekt einen kleinen Flussbarsch der verletzt seine Bahnen zieht. Die seitlichen gelb-grünen Farbabstufungen des BALSA SHADS gepaart mit der naturgetreuen Darstellung von Kiemendeckeln und Schuppen sind von einer echten Beute so gut wie nicht zu unterscheiden. Unterstützt wird das durch die dezenten Barschstreifen  und durch den creme-weiss gefärbten Bauch mit den orangefarbenen Bereichen im Kopf- und Schwanzbereich. Das spricht vor allem Zander und immer wieder auch kapitale Barsche an. Die Räuber werden dann bei dem einzigartigen Laufverhalten des BALSA SHADS schwach und packen zu. Damit ist dieser Wobbler der ideale Köder für das tiefe Fischen. Beim Schleppangeln sogar bis zu 7 Metern, je nachdem welche Schnur man einsetzt und wieviel man davon abgelassen hat. Selbstverständlich fängt man mit dem BALSA SHAD auch hervorragend beim Spinnfischen.


Nähere Infos zu diesem Wobbler


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,75 EUR
 


Minnow B, Größe: 04, Farbe: Silver, Bagley Bait.Das Farbmuster Silver des MINNOW B von Bagley Bait ist ein Klassiker unter den Trollingködern. Alle forellen- und lachsartigen Fische stehen seit jeher auf die Kombonation eines schwarz gehaltenen Rücken mit einer silbernen Flanke, wobei an den Seiten Kiemendeckel, Schuppenkleid und die Seitenlinie herausgearbeitet werden. Das Besondere bei diesem 10 cm langen MINNOW B ist jedoch die in Creme-Weiß gehaltene Unterseite, die sich in perfekter Weise an dem natürlichen Muster eines Beutefisches orientiert. Die optisch, wie auch von der Formgebung, herausgestellten Augen dieses Köder werden in einem dunkler gehalten Kopfbereich eingebunden, der leicht bläulich erscheint. Von unten her ist die Vorderpartie in signalrote Farbe eingetaucht. Das macht den MINNOW B zu einem wahren Allrounder im Bereich des gezielten Fischens auf Großsalmoniden.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,95 EUR
 


Seite des Minnow B Wobblers, Größe: 04, Farbe: Black Stripes on Gold, Bagley Bait.Das Farbmuster Black Stripes on Gold des MINNOW B Wobblers ist besonders an sonnigen Tagen und beim Fischen in sehr klarem Wasser ein echter Geheimtipp. Dieser Köder hat eine schwarze Rückenpartie und eine Unterseite in einem milchig sandfarbenen Ton. Die Flanken des 10 Zentimeter langen Köders sind gold-silbrig gehalten und mit klaren geraden kontrastreichen Streifen versehen, die in gleichmäßigen Abständen fast bis zum Kiemendeckel gezogen werden. Die Unterseite des Kopfes ist dabei tief-wein-rot eingefärbt. Der messingsfarbene Einschlag dieses Köders ist genau das, was besonders erfahrene Großsalmoniden diesen Köder so gierig attakieren lässt.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,95 EUR
 


Minnow B Wobbler, Größe: 04, Farbe: Grape Tiger, Bagley Bait.Der MINNOW B in der Farbe Grape Tiger setzt in dieser 10-cm-Version vor allem auf eines: auf verschiedene Rot- und Violett-Töne gebettet auf einem silbrigen Untergrund. Dieses Farbmuster imitiert ein verletztes und krankes Beute-Fischchen. Gerade beim Schleppangeln auf Seeforelle und Binnenlachs haben sich diese Farben mehr als bewährt. Die kontrastreichen Streifen eines Barsches entsprechen dabei nicht unbedingt der natürlichen Farbgebung von Weißfischen oder Maränen. Das tut der Fängigkeit dieses Erfolgswobblers jedoch keinen Abbruch. Gerade die ins Auge stechende Farbgebung zieht die forellen- und lachsartigen Fische in ihren Bann. Die Unterseite dieses MINNOW B Wobblers ist dabei deutlich rot gehalten und geht über einen noch silbrig durchschimmernden Seitenbereich in einen violetten Rücken über. Es hat sich gezeigt, dass mit diesem Köder auch regelmäßig Zander als Beifang überlistet werden.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,95 EUR
 


Kopf Minnow B Wobbler, Größe: 04, Farbe: Purple Bumble Bee, Bagley Bait.Es fällt schwer, den MINNOW B in der Farbgebung Purple Bumble Bee zu beschreiben, da dieser Köder einfach einzigartig ist. Wenn man ihn sieht, kann man sich eigentlich nicht vorstellen, dass dieser Wobbler mit einem Beutefisch verwechselt wird. Er ist vor allem eins: auffällig. Der Kopf- und Schwanzbereich mit dem metallisch durchschimmernden Violett und der mittlere Bereich mit der Messing-Gold-glänzenden Grundfarbe fallen sofort ins Auge. Auch die insgesamt neun schwarzen Punkte sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit. Bei dem Zielfisch dieses Salmoniden-Wobblers wird es jedoch schnell klar. Der Binnenlachs muss sich, was beim Fang von Lachsen eher typisch ist, nicht unbedingt auf Nahrungssuche befinden. Er muss gereizt werden, bis der Binnenlachs einfach nicht mehr anders kann und den MINNOW B attakiert.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,95 EUR
 


Minnow B Wobbler, Größe: 04, Farbe: Black Stripes on Silver, Bagley Bait.Mit dem Farbmuster Black Stripes on Silver lehnt sich Bagley Bait mit dem 10 cm MINNOW B weitgehend an das Farbmuster Silver an. Der einzige Unterschied besteht in neun schwarzen und kontrastreichen Streifen auf jeder Seite des MINNOW B. Doch diese Farbänderung hat es in sich. Wir wissen nicht warum, wir wissen nur eins: mit diesem Ausnahme Trolling-Köder lassen sich schwere Binnenlachse und besonders kapitale Seeforellen gleich mehrfach fangen. Es gibt Tage, an denen ist dieser Köder einfach nicht zu schlagen. Natürlich ist ein solcher Köder auch beim Spinnfischen sehr erfolgreich, und in einem Gewässer mit einem Bestand an größeren Salmoniden sollte dieser Köder unbedingt ausprobiert werden.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

12,95 EUR