Nils Master Wobbler

 

Gibt es eine Marke, die mit ein und dem denselben Wobbler jedes Jahr weltweit bei den Rekordfängen mitmischt: Die Antwort heißt eindeutig: Ja! Die finnische Marke Nils Master hat mit der Wobblerserie Invincible in der Raubfischszene einen Weltrang erobert.


Nils Master sind nicht nur schön anzusehen. Sie fangen.Der Körper der Invincibles in den Größen ab 12 Zentimetern werden seit über 60 Jahren immer noch aus Apacheholz hergestellt. Und sie sind fängig, wie eh und je. Nach unseren Erfahrungen ist für diese Erfolgsstory vor allem der Nils Master Invincible Floating in der 15 Zentimeter-Version verantwortlich. Er ist der Top-Köder beim Schleppangeln vor allem auf Zander und auf Hecht. Aber auch beim Spinnangeln ist er nicht mehr wegzudenken. Mit seiner maximalen Lauftiefe von etwa 5 Metern kommst du mit ihm an die kapitalen Räuber ran. Nicht jede Farbkombination fängt, wie die andere, daher haben wir dir hier eine Auswahl der Farben zusammengestellt, die man immer mit dabei habe sollte und sagen dir, wann sie unschlagbar sind.


Der erfahrene Raubfischangler Robby Wagner sagt über ihn:


Ohne den Invincible in der Länge von 15 Zentimetern ziehe ich nicht los, wenn das Schleppangeln angesagt ist. Mit keinem anderen Kunstköder habe ich dauerhaft so viele und so große Burschen auf die Schuppen gelegt. Besonders bei Schleppgeschwindigkeiten um die 2,5 km/h zeigt er, was er kann.“


Empfohlene Angelmethoden:



Empfohlene Ruten:


Schleppangeln: Trolling & Spinning Star von Lucky Lures

Spinnangeln:    Spinning Star von Lucky Lures

 

Empfohlene Rolle.:


Schleppangeln: Smoke 151 HPT LH von Quantum Specialist

Spinnangeln:    BLU 30 PT von Quantum Specialist


Bespielhaft Empfohlene Gewässer:


 

 


Zanderschreck: Dezente Farbgebung des Nils Master Wobblers 15 cm in der Farbe 66.Zander und Hechte lieben die Farbe Blau. Dabei ist es oft ausschlaggebend, dass das Blau nicht zu sehr ins Auge sticht, sondern sich dezent in Szene setzt.


Das ist bei dem Farbmuster 66 genau der Fall. Der hellblaue Rücken dieses Nils Master Wobblers geht in den Flanken in ein Streifenmuster über, welches durch ein silbriges Schuppmuster überlagert wird. Dadurch erscheinen die Streifen relativ kontrastarm, was vor allem die Räuber anspricht, die aktiv auf Nahrungssuche sind und daher natürliche Beutemuster bevorzugen. Der Knüller an diesem Köder ist zudem die orangefarbene Unterseite die oftmals das Letzte ist, was der Räuber sieht, bevor er von unten zuschnappt. Auf diesen Wobbler fallen daher letztlich alle Raubfische herein.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 


Nicht nur für Hechte gut: Farbmuster 66 der Nils Master Invincible Reihe.Das Rainbow-Muster mit einer dunklen Kopfpartie lockt schon seit jeher zuverlässig Hechte und andere Räuber an. Zu Zutaten sind immer gleich: einzelne Köderpartien werden uni-farben mit Grün und Rot und einem hellen Ton wie etwa Orange eingefärbt, wie bei diesem Wobbler. Der Kopfbereich hingegen setzt sich durch einen deutlich warnehmbaren, schwarz gehaltenen Bereich kontrastreich deutlich ab.

Mit diesem Prinzip ist das Farbmuster 52 beim Nils Master Invincible weit vorne. Das wir immer und immer wieder durch schöne Fangmeldungen von erfahrenen Raubfischanglern bestätigt, die auf diese Farbgebung nicht ohne Grund schwören, vor allem im Frühjahr und in den Monaten September und Oktober.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 

Roter Kopf und weisser Körper: tödlich.Der Red-Head der Invincible-Serie von Nils Master ist ein echter Ausnahmewobbler.


Mit seiner Farbkombination roter Kopf mit weißem Körper ist er ein schwer zu schlagender Allrounder für das Schleppangeln vor allem auf Zander und Hechte in eingetrübtem Wasser. Besonders in den moorfarbenen Naturseen Schwedens und in den eingetrübten Gewässern der Niederlande fängt er wie der Teufel.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 


Bärenstarker Zander- und Hechtköder.Auf die Nils Master Farbe 117 sind wir schon vor vielen Jahren in Südschweden aufmerksam geworden. Dieser recht auffällge und dennoch in dezentem Ton daherkommende Wobbler, hatte seinerzeit vor allem erfahrene große Zander und gelegentlich Hechte mit vorgeschaltetem Paravan bzw. Schleppblei in Tiefen um die 8 Meter zum Zupacken verleitet.


Bei unserem letzten Besuch am Glasfjorden war er wieder mit dabei und so haben wir uns auf die Suche nach diesem Ausnahmewobbler gemacht und sind jetzt endlich fündig geworden. Wir sind froh dir diesen tollen Wobbler endlich anbieten zu können.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

18,45 EUR
 

Wenn´s wärmer wird, ist er unschlagbar.Der ultimative Wobbler für das Fischen in den wärmeren Jahreszeiten auf große Zander und kapitale Hechte.


Mit seinem blauen Rücken und seinem weißen Bauch garniert mit Glitter-Partien an den Flanken imitiert er die Beutefische selbst erfahrener Räuber perfekt. Seine orange eingefärbtes Halsstück gibt den Raubischen den Rest, sobald der Wobbler sein verfürhrerisches Spiel aufnimmt.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 

Ein Hechtkiller nicht nur in Schweden.Im trüben Wasser fischen. Das ist ein Satz, der einem hier und da über die Lippen kommt und man möchte dann damit ausdrücken, das Erfolg überwiegend von Glück abhängt.


Das ist bei dem 15cm-Invincible in der Farbe weiss, orange mit gelben Streifen gewiss nicht der Fall. Dieses Muster fängt besonders bei stark trüben Wasserverhältnissen wie der Teufel. Besonders kapitale Hechte im moorfarbenen Wasser südschwedischer Seen fallen regelmäßig auf ihn herein.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 

Der Invincible im Barschdesign fängt.

Barschmuster bringen seit jeher beim gezielten Angeln auf Hecht & Co. durchschlagenden Erfolg. Dabei muss es nicht immer ganz naturgetreu sein.


Wenn die wesentlichen Merkmale des Beutefisches Barsch fast schon unecht und übersteigert erscheinen, dann kann das für das Zupacken des Räubers entscheidend sein. Mit dem Nils Master in den Farben grün, orange mit schwarzen Streifen ist genau das gelungen. Besonders Hechte lieben diesen Köder von Mai bis Ende September.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 

Silber-Blau-Glitter: Raubfische lieben es.Wenn große Raubfische, wie Zander und Hechte, schon viele Köder gesehen haben und besonders misstrauisch sind, muss schon etwas Besonderes her.


Um dabei die ganz Großen zum Anbiss zu verleiten, haben sich Lichtreflexe auf Basis von Glitterfarbaufträgen bewährt. Dieser Nils Master erstrahlt in einer silbrig-blauen Glitter-Kombination und ist daher für die "erfahrenen Hasen" genau richtig...


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

17,45 EUR
 

Nicht nur erfahrene Hechte fallen auf ihn herein.Man mag es kaum glauben, dass der Nils Master Invincible in dem Farbkleid aus Grün, Orange und Rot und seinen hübschen schwarzen Punkten vor allem von großen erfahrenen Hechten als lohnenswerte Beute angesehen wird.


Aber diese Farbkombination ist der Knüller für das Schleppangeln und das Spinnfischen nach der Schonzeit im Frühjahr bis hin in die ersten Sommermonate.


Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

17,45 EUR