Zocker

 

Zocker sind ein Top-Köder für das Angeln auf Barsche und Zander.Oft kann man auf dem Echolot viele kleinere Punkte und Signale erkennen, die sich in tieferen Gewässerschichten bodennah aufhalten. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass es sich dabei um Barsche handelt, die in Trupps umherstreifen und auf Raubzug sind. In solchen Situationen ist es ratsam, Zocker genau dort anzubieten und dass am besten schnell, ohne großartige Vorbereitungen. Beim Zocker handelt es sich im Bereich des Raubfischangelns im Süßwasser um einen fast vergessenen Köder, der eigentlich zu den ältesten Ködern der Welt zählt und seinen Ursprung im Bereich des Eisangelns hat.


Mit Zockern fängt man seit vielen Jahrzehnten konstant gut und das auch, selbst wenn die Wassertemperaturen im Bodenbereich bis über 10 Grad liegen! Das bedeutet, dass man mit dem Zocker letztlich fast das ganze Jahr über erfolgreich sein kann. Wichtig ist nur, dass sich Zielfische, wie Barsche und Zander bodennah aufhalten. Stellt man das fest, heißt es, diesen Ort darauf abzuklopfen, ob es sich um einen Hot-Spot handelt oder nicht. Dazu einfach den guten alten Minnow Zocker von Gibbs Delta: gut für´s Angeln auf Barsche und Zander. Zocker in den an der Hauptschnur befestigten Karabinerwirbel einhängen und los geht´s! Es dauert nicht lange, dann weiß man ob es an der Rute schnackelt. Wenn es sich um barschartige Räuber handelt kommen auch bald die ersten Berührungen und Bisse und dann geht es oft Schlag auf Schlag.


Natürlich auch beim Angeln vom Steg aus, vom langsam treibenden Kajak oder vom Belly-Boat, zeigt der Zocker was er kann. Wenn es mit den Köderattacken losgeht, dann meistens ordentlich: und das bezieht sich sowohl auf die Zahl als auch auf das Gewicht der überlisteten Räuber. Das Zocken ist streng genommen eine Unterart des Vertikalfischens. Zockern hauchst du durch kleine ruckartige Hebe- und Senkbewegungen der Rutenspitze das Leben ein, welchem die meisten Raubfische nicht widerstehen können. Je abwechslungsreicher Zocker geführt werden desto besser. Dem Köderspiel sind keine Grenzen gesetzt. Du kannst nur leichte, eng umgrenzte Bewegungen machen, dann sieht das so aus, als ob ein krankes Fischchen in der Nähe des Zocker des kanadischen Raubfischspezialisten Gibbs Delta in 7 Gramm und 12 Gramm.Bodengrundes seine letzten Zuckungen macht. Bis hin zu schnellen ruckartigen Bewegungen, die einen stark aktiven Beutefisch mit gelegentlichen Fluchteinlagen imitieren. Da Barsche und Zander oft in umherziehenden Schwärmen unterwegs sind, sind Beißphasen, die abrupt beginnen und aufhören, typisch. Das Zocken ist durch den Einsatz von Gummiködern weitgehend verdrängt worden. Unseres Erachtens aber zu Unrecht. Beispielsweise in schwedischen Seen wie dem Vidöstern und Bolmen aber auch in ruhigeren Niederländischen Flussausläufern, wie dem Haringvliet und dem Volkerak bringt der Zocker immer wieder enormen Erfolg. Probier es aus! Du wirst begeistert sein.


Wir bieten Dir hier die bewährten MINNOW-Zocker des über 100 Jahre bestehenden Raubfischspezialisten Gibbs Delta aus Kanada an. Die Formgebung dieser Ausnahme-Köder sieht zwar unspektakulär aus, aber hier machen kleine Formgebungen große Unterschiede. Darüber hinaus bieten wir auch noch einen Restbestand der MAHI-Zocker an, die leider seit Jahren nicht mehr produziert werden. Wir hatten seinerzeit und noch einen soliden Bestand gesichert, der jetzt aber langsam aufgebraucht ist.


 


7 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in silber Blau.Der 7 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht vor allem Barsche, wie verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst natürlich. Auf dem silbrig-metallischen Grundauftrag ist die Rückenpartie deutlich blau gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein deutlich sichtbares rotes Auge mit innen liegendem schwarzen Punkt in Szene gesetzt. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,45 EUR
 


7 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in silber-grün.Der 7 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht vor allem Barsche, wie verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst natürlich. Auf dem silbrig-metallischen Grundauftrag ist die Rückenpartie deutlich grün gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein deutlich sichtbares rotes Auge mit innen liegendem schwarzen Punkt in Szene gesetzt. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,45 EUR
 


7 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in Pink-Pearl.Der 7 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht vor allem Barsche, wie verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst auffällig. Auf dem weissen Grundauftrag ist die Rückenpartie in deutlichem Pink gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein kontrastreiches dunkles Auge in Szene gesetzt. Daher richtet sich dieser Zocker an das Angeln in eingetrübten Gewässern mit schlechten Sichtverhältnissen und an das Fischen in den Dämmerungsphasen. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,45 EUR
 


12 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in Silber-Blau.Der 12 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta ist für das tiefere Fischen gedacht bzw. für das Zocken bei spürbaren Strömungs-Verhältnissen. Er begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser sowohl beim Fischen auf Barsch, als auch auf Zander. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht die Räuber, wie verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst natürlich. Auf dem silbrig-metallischen Grundauftrag ist die Rückenpartie deutlich blau gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein deutlich sichtbares rotes Auge mit innen liegendem schwarzen Punkt in Szene gesetzt. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,95 EUR
 


12 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in Silber-Grün.Der 12 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta ist für das tiefere Fischen gedacht bzw. für das Zocken bei spürbaren Strömungsverhältnissen. Er begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser sowohl beim Fischen auf Barsch, als auch auf Zander. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht die Räuber, wie verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst natürlich. Auf dem silbrig-metallischen Grundauftrag ist die Rückenpartie deutlich grün gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein deutlich sichtbares rotes Auge mit innen liegendem schwarzen Punkt in Szene gesetzt. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,95 EUR
 


12 Gramm Minnow-Zocker von Gibbs Delta in Pink-Pearl.Der 12 Gramm schwere MINNOW-Zocker des kanadischen Raubfisch-Spezialisten Gibbs Delta ist für das tiefere Fischen gedacht bzw. für das Zocken bei spürbaren Strömungs-Verhältnissen. Er begeistert durch sein atemberaubendes Köderspiel unter Wasser sowohl beim Fischen auf Barsch, als auch auf Zander. Durch seine schlanke Form zischt dieser Vertikal-Köder bereits bei leichten Bewegungs-Impulsen mit seitlichen Ausbrüchen nach oben und er taumelt in der Absinkphase verführerisch hin- und her. Das macht die Räuber verrückt. Der Köderkörper des MINNOW-Zockers von Gibbs Delta ist in der Bauchregion dabei etwas rundlicher, was die Lockeffekte zusätzlich befeuert. Das Erscheinungsbild ist dabei äußerst auffällig. Auf dem weissen Grundauftrag ist die Rückenpartie in deutlichem Pink gehalten. Die seitlich fein gearbeitete Oberflächenstruktur bildet in perfekter Weise ein Schuppenkleid ab und der Kopf wird durch ein kontrastreiches dunkles Auge in Szene gesetzt. Daher richtet sich dieser Zocker an das Angeln in eingetrübten Gewässern mit schlechten Sichtverhältnissen und an das Fischen in den Dämmerungsphasen. Zieht einmal ein Barschschwarm vorbei, sind mit diesem Köder wahre Massenfänge möglich.   


Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

5,95 EUR
 

Wenn´s mal was Besonderes sein muss.Es gibt Tage, da läuft wenig. Die Räuber wollen gebeten werden. Da kommt das Pink dieses MAHI gerade recht.


Beißfaule Zander und Barsche schauen sich das mal an und die silbernen Lichtreflexe tun ihr Übriges. Mit diesem MAHI kannst du Sternstunden erleben und eine Beißflaute in einen Angeltag ummünzen, den du so schnell nicht wieder vergisst.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

4,95 EUR
 

Hier sagen Zander und Barsche nicht nein.Das Rot dieses MAHI alleine würde schon reichen, Barsche und Zander mal nachsehen zu lassen, was denn da so verlockend über dem Boden rumhüpft.


Die gold schimmernden Bereiche dieses Köders geben Zandern und Barschen den Rest und sie verlieren ihren Verstand und packen zu.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

4,95 EUR
 

Auf diese Farben ist Verlass.Der MAHI in der Farbkombination blau/silber ist der Klassiker beim Zocken.


Das Silber gibt die nötigen Lichtreflexe und der Blauanteil zieht die Barschartigen besonders an. In ihrer Neugierde werden die Räuber sogar oft außerhalb des Maulbereiches mit diesem Köder gehakt.

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

4,95 EUR